Reitverein Thierhaupten

Reitanlage Meir

News

News

Alle kommenden Turniere und Veranstaltungen
findet ihr auf der Terminübersicht

 

23.09. Reiterflohmarkt

09.12. Weihnachtliches Treffen 17:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Reitverein Theirhaupten

Über die FACEBOOK Seite des RFV Thierhaupten bekommen Sie immer alle aktuellen Infos rund um den RFV.
Einfach unter auf "Gefällt mir" klicken.

Besuch in Bonn

Einladung von Hildegard Steiner und Anni Gross, als Bürgerdelegierte Bayerns, zu den Feierlichkeiten zum

Soziales Ponyprojekt des RuFV Thierhaupten/Ötz e.V. und der Reitanlage Meir

"Kinder mit Pferden stark machen!"

Einladung von Hildegard Steiner und Anni Gross, als Bürgerdelegierte Bayerns, zu den Feierlichkeiten zum "Tag der deutschen Einheit" 2011 in Bonn. 

 

Eine Reise nach Bonn:

Bayerische Bürgerdelegierte aus Thierhaupten auf Einladung von Horst Seehofer beim Festakt zur Deutschen Einheit

 

Der alljährliche Festakt der Bundesrepublik Deutschland zum 3. Oktober fand dieses Jahr in der Gründungsstadt der Bundesrepublik, Bonn, statt und wurde auf Einladung des Landes NRW im ehemaligen Plenarsaal des Bundestages, im sog. “Wasserwerk” gefeiert. Neben Prominenz aus Politik und Gesellschaft werden immer auch Bürger aller Bundesländern eingeladen, um das Gefühl der Zusammengehörigkeit und Verantwortung für das geeinte Deutschland in die Gesellschaft zurückzutragen. Zeitgleich mit dem NRW-Tag war damit Bonn Schauplatz eines Großereignisses, das in der Stadt in dieser Form einmalig sein wird.

Mit dabei auch Anni Groß und Hildegard Steiner vom Reit- und Fahrverein Thierhaupten/ Ötz e.V, die als bayerische Bürgerdelegierte von Ministerpräsident Horst Seehofer eingeladen wurden. Ihr ehrenamtliches Engagement im sozialen Ponyprojekt  „Kinder mit Pferden stark machen“ war Veranlassung der Bayerischen Staatskanzlei München für die dreitägige Einladung nach Bonn zu dieser besonderen Reise, wo sie nach ihrer Ankunft am Sonntag von Ministerialdirigent Axel Bartelt begrüßt wurden. Anschließend ging es mit der „MS Godesburg“ auf große Rheinfahrt.

 

Interessant und nachdenklich stimmte der Besuch im „Haus der Geschichte“: Frau Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen und der Bonner OB Jürgen Nimptsch luden zum Empfang und Festakt. Gegen Abend ging es dann zum “NRW-Bürgerfest”, das an Attraktion seinesgleichen suchte. Nordrhein Westfalen hatte keine Kosten und Mühen gescheut, sich seinen Gästen aus der ganzen Bundesrepublik von der schönsten Seite zu zeigen. Die bayerischen Bürgerdelegierten zog es besonders in das „Bayernzelt“, wo sie herzlich empfangen wurden und sie von einer Stimmung erwartet wurden, die dem Oktoberfest in München durchaus ähnlich waren.

 

Am eigentlich Feiertag, dem 3. Oktober, hatten alle die Gelegenheit, beim eindrucksvollen “Einheitsgottesdienst” mit dabei zu sein – zelebiert von Joachim Kardinal Meisner, Erzbischof von Köln, Nikolaus Schneider, Präses der Evangelischen Kirche und Augoustinos, Metropolit von Deutschland und live Übetragen in der ARD. Ganz nah auf Tuchfühlung mit den “Politpromis” aus ganz Deutschland kamen die Gäste beim eigentlichen Höhepunkt der Reise, dem Festakt zur deutschen Einheit. Im alten Bundestag wurde die Tragweite und Aura spürbar, die von der Bonner Republik ausging und die bis zur Wiedervereinigung jahrzehntelang die Geschichte der damaligen BRD prägte.

 

Über das persönliche Zusammentreffen und Gespräch mit dem Bundespräsidenten Christian Wulff und seiner Gattin (Siehe Foto anbei) sowie Horst Seehofer und seiner Frau Karin beim anschließenden Empfang, freuten sich die Gäste und Bürgerdelegierte aus allen Bundesländern und auch Hildegard Steiner und Anni Groß aus Bayern besonders. 

© Reitverein Thierhaupten - RuFV Thierhaupten/Ötz e.V.
Reiten, Verein, Reitverein, Pferde,Ponyhof, Pony, Reitturnier, Kinder, Jugend in Bayern